Die Kolmhof-Küche

Frisch, regional und voller Genuss

Kennen Sie Kärntner Kasnudeln, Erdäpfelrauggn oder Sterzmuas? Nein? Das ist gut – dann werden Sie im Kolmhof neue Genussmomente erleben. Denn kulinarische Schlemmereien gehören zu einem perfekten Urlaubs einfach dazu. In der Kolmhof-Küche werden Sie so richtig verwöhnt. Natürlich legen wir großen Wert auf regionale Produkte. Als Auftakt zu den variantenreichen Hauptgängen können Sie sich am Vorspeisenbuffet bedienen. Sie werden staunen, wie toll die Kärntner Spezialitäten schmecken, die unser Küchenteam für Sie zaubert. Außerdem verwöhnen wir Sie auch gerne mit internationalen Gerichten. Denken Sie bei all den Leckereien noch daran, etwas Platz für Süßes einzuplanen! Denn unser Dessertbuffet begeistert immer wieder aufs Neue.

Höhepunkte der Kärntner Küche

Sterzmuas, Erdäpflrauggn, Käsrauggn, Rumplernudl, Kärntner Kasnudel, Kärntner Brennsupp’n

Das Restaurant

Wir holen für Sie die kulinarischen Sterne vom Himmel und möchten, dass Sie sich in unseren Räumlichkeiten pudelwohl fühlen. In der Kolmhof- und der Kaiserburg Stube finden Sie ein gemütliches Ambiente vor – perfekt für ein gepflegtes Glas Wein. In unserem Speisesaal warten die verschiedenen Buffet-Variationen auf Sie. Der Barbereich mit offenem Kamin ist ideal für einen gemeinsamen Schlummertrunk geeignet und besonders in den kalten Monaten sehr beliebt. Statten Sie auch unserer Vinothek einen Besuch ab. Dort  lagern schöne Weine von ausgewählten Winzern aus Österreich und Italien – aber auch einige Rotweine aus Spanien, Kalifornien, Argentinien und Australien werden den geneigten Gaumen angenehm überraschen.

  • Kolmhof-Stube
  • Kaiserburg Stube
  • Speisesaal
  • Barbereich mit offenem Kamin
  • Vinothek
  • Gemütliche Ecken zum Verweilen

Kulinarische Nächte – eine Ode an die Regionalität

Jedes Jahr finden im Herbst die Kulinarischen Nächte in Bad Kleinkirchheim statt – ein Gipfeltreffen des guten Geschmacks. Der Auftakt dieses Genuss-Events ist die Wanderung in die Kulinarische Nacht: entlang des kulinarischen Wanderweges wird an 4 Stationen je ein Gang eines regionalen Genuss-Menüs serviert. Ein unvergessliches Erlebnis!

Außerdem laden freitags und samstags die „Genussland-Kärnten-Produzenten“ auf dem Genuss-Basar zum Verkosten und Gustieren ein. Ein wahres Fest für den Gaumen für all jene, die echte, regionale Produkte zu schätzen wissen. In den Küchen der Hotels gibt es zu dieser Zeit besonders tolle Menüs, weil der Fokus auf der Verarbeitung genau dieser Produkte liegt. Die Küchenteams werden zu Höchstleistungen angespornt, was sich als Gaumenfreuden für die Gäste widerspiegelt.

Kolmhof Special für 2020

Lassen Sie sich überraschen, welch herrlichen Menüs unser Küchenchef Marco an den beiden Wochenende für Sie kreiert!

Mehr Infos hier

Kulinarikum in Bad Kleinkirchheim

Der Traum eines jeden Urlaubers ist eine urige Hütte mit nostalgischer Stube, dicken Wänden und charmanten Möbeln aus Zirbenholz. Dieser Traum ist über Jahrzehnte und Jahrhunderte gereift. Aus der kleinen Küche ziehen verführerische Düfte in die Stube. Es riecht nach herzhafter Hausmannskost – nach Gerichten, die seit Generationen von den Bäuerinnen überliefert und gepflegt wurden. Nur frische Zutaten aus der Region kommen in die Töpfe und Pfannen. Das Fleisch und der deftige Käse stammen aus der Produktion einheimischer Bauern.

Das klingt für Sie wie eine Geschichte aus der guten alten Zeit? Weit gefehlt.

Bei uns wird bis heute richtig gekocht – so wie in der guten alten Zeit

Bei uns in den Nockbergen in und um Bad Kleinkirchheim wird bis heute richtig, authentisch und regional gekocht. Wir lieben und pflegen unsere heimische Küche. Mit strengen Augen und den geschulten Gaumen der Einheimischen muss diese natürlich besonders gut gelingen. Denn sie wissen am besten, was echt und qualitativ hochwertig ist.