Golfurlaub

Abschlag im sonnigen Nockberge-Panorama

Golfen in Bad Kleinkirchheim – hier finden ambitionierte Einsteiger und erfahrene Golfer ein Putting-Paradies inmitten der einzigartigen Naturkulisse der Kärntner Nockberge. Nirgendwo sonst in Österreich dauert die Golfsaison länger als auf der sonnigen Südseite der Alpen!

Alpe Adria Golf Card – die 20 schönsten Golfanlagen im Alpe-Adria Raum

Alpe Adria Golf Card – die 20 schönsten Golfanlagen im Alpe-Adria Raum

Die Alpe Adria Golf Card öffnet Ihnen die Tür zu den 20 schönsten Golfanlagen in Kärnten, Slowenien und Friaul-Julisch Venetien. Grenzenloses Golfvergnügen für Anfänger und Profis ist garantiert! Die Alpe Adria Golf Card erhalten Sie direkt im Kolmhof, der Kauf der Golfcard hat viele Vorteile für Sie:

  • Laden Sie Ihre Chipkarte mit 3, 4 oder 5 Greenfees elektronisch auf
  • Zutritt zu 21 herrlichen Golfanlagen in allen Schwierigkeitsgraden
  • Spielen Sie Ihre Golfrunden ganz flexibel – wann und wie oft Sie den Platz besuchen, steht Ihnen frei
  • Die Saison ist zu Ende und Sie haben noch nicht alle Golfrunden verbraucht? Kein Problem: Ihre Alpe Adria Golf Card ist bis zum Ende der Folgesaison gültig
  • Doppeltes Golfglück: Im Frühjahr und im Herbst spielt Ihre Begleitperson kostenlos. (ausgenommen: GC Dolomitengolf, Royal Bled, GC Otocec, GC Jesolo und GC Venezia)

Das kostet die Alpe Adria Golf Card

3 Greenfees – 195 EUR

4 Greenfees – 260 EUR

5 Greenfees – 310 EUR

Mehr Infos hier

Die Kolmhof-Trophy in Ihrem Golfhotel in Kärnten

Wir sind stolz darauf, Gründungsmitglied des Golfplatzes Bad Kleinkirchheim zu sein. Und weil Tradition verpflichtet, veranstalten wir jedes Jahr ein 3-Tages-Turnier: die Kolmhof-Trophy. Seien Sie dabei und buchen Sie gleich unsere Golfpauschale „Golfen im Herzen der Kärntner Nockberge“.

Unsere Golf-Angebote (Link alte Site)

Bad Kleinkirchheim – renommierter Golfplatz für Anfänger und Könner

Lust auf einen Abschlag im angenehmen Bergklima von Bad Kleinkirchheim? Die hohe Lage auf über 1.000 Metern Seehöhe verspricht auch an heißen Sommertagen ein angenehmes Klima zum Golfen.

Der auf 60 ha errichtete 18-Loch-Championplatz „Kaiserburg“ in Bad Kleinkirchheim bietet alles, was das Golferherz begehrt. In einer klassischen Achterschleife angelegt, erfreuen breite „Fairways“, schnelle „Greens“ und abwechslungsreiche „Holes“ jedes Golferherz.

Der Golfplatz in Bad Kleinkirchheim ist der Heimatplatz von Franz Klammer. Loch 5 verläuft parallel zum Zielschuss der Franz Klammer K70-Abfahrt, auf der der Kaiser sein erstes Europacup-Rennen gewann.

Attraktive Golfpauschalen für Ihren Golfurlaub

COVID-19 INFO